Goji

Goji

Goji-Beere „Frucht des Wohlbefindens“
(lycium barbarum)
getrocknet, ohne Zusätze, rückstandskontrolliert, Tibet

In China ist die Goji-Beere seit über 6000 Jahren Bestandteil der traditionellen Medizin.

Wie können Sie die Goji Beeren genießen?
Eine beliebte Möglichkeit ist, diese Powerbeere in Ihr Müsli oder Joghurt (auch in Backwaren oder Suppen) zu mischen.
Oder genießen Sie das feine fruchtige Aroma, indem Sie die Beeren wie Rosinen einzeln im Mund zerkauen.

Goji-Beeren Dosierung:
Wenn Sie die Goji Beeren jeden Tag essen (20 bis 30 Gramm), dann helfen Ihnen die Mineralien und Spurenelemente Ihre Vitalität zu steigern.

In ihrem Heimatland wird die Goji Beere als “glückliche Beere” bezeichnet und die Frucht gilt in der chinesischen Tradition als “Anti-Aging-Beere” für Schönheit und Jugendlichkeit, Energie, Kraft und Ausdauer.
In der Chinesischen Tradition werden die Beeren unter anderem bei Chi-Mangel (gegen “niedrige Energie”) eingenommen.

Der außerordentlich hohe Vitamin C und Provitamin A Gehalt schützt uns vor den schädlichen Einflüssen der UV-Strahlen, unterstützt die Regenerationsfähigkeit unserer Haut und hat eine vorbeugende Wirkung gegen diverse Alterungskrankheiten.

In der Traditionellen Chinesischen Medizin gibt es eine stimmige Weisheit: „Große Ärzte behandeln, bevor die Krankheit ausbricht, und beugen vor, bevor das Gleichgewicht des Körpers gestört wird. Handle nicht erst, wenn Du krank bist.“